Liedertafel


Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü


Maskierte Probe 2011

Galerie > 2011

Stegerbräu Keller - Freitag, 4. März 2010


Am ruaßigen Freitag trafen sich die Sängerinnen und Sänger im Stegerbräukeller zur "Maskierten Probe", die in diesem Jahr unter dem Motto "Im Wald da sind die Räuber" stand.

Es waren viele phantasievolle Masken zu bewundern. Zur Musik von Bernd und Hans kam ziemlich schnell eine gute Stimmung auf, die bis weit nach Mitternacht anhielt. Der Stegerbräukeller war dem Motto entsprechend dekoriert, ein Gemeinschaftswerk von Doris Ruech und Gabi Thurner.

Höhepunkt war die Aufführung der fünffachen Mordgeschichte "Rinaldo Rinaldini", die als Operette aufgeführt wurde.

Unter der Regie von Gudrun Küster waren die Sanges- und Schauspielkünste von Doris Brummer, Michaela und Jürgen Westphäling, Markus Wagner und Tobias Findel zu bewundern. Es gab viel Beifall, auch für Franz Bauer, der das Stück am E-Piano begleitete.

Näheres zum Stück ist im Programm zu sehen.

Weitere Auftritte hatten Erich "James" Frantz mit dem Saxophon und Michael Steiner und Alexander Götz als "singende Wuidsau".

Um Mitternacht konnten wir dann noch Walter Steiner zum Geburtstag gratulieren, und dann ging es immer noch weiter ....

Einige Impressionen von der Maskierten Probe sehen Sie in der Diashow.

VollbildWeiterPlayZurück

Startseite | Der Verein | Aktuelles | Termine 2018 | Galerie | Kontakt - Impressum | Chronik | Links | Sitemap


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü